SPD Isarvorstadt: Seija Knorr-Köning für den Münchner Westen in den Bundestag

Seija Knorr-Köning
Seija Knorr-Köning

14. Februar 2021

Seija Knorr-Köning haben wir am 4. Februar in unserem Bundeswahlkreis 221 zu unserer Kandidatin für die Bundestagswahl 2021 gewählt, mit 58 von 63 Delegiertenstimmen. Seija ist gerade erst mal 27 Jahre alt, ausgebildete Gesundheits- und Krankenpflegerin (Akademie für Pflegeberufe der Universitätsklinikum Ulm), aber schon seit Jahren sehr engagiert in der SPD:

"Ich stehe für eine SPD, die nicht mit ihrer Vergangenheit hadert, sondern entschieden und mutig für einen starken Sozialstaat steht, der Armut verhindert, Geschlechtergerechtigkeit ermöglicht und den Bürger*innen mit Respekt begegnet. Das geht nur mit einer progressiven Mehrheit. Ich möchte für die SPD um das Direktmandat kämpfen!"

Wär super, wenn ihr alle mitmacht und Seija beim Wahlkampf unterstützt! Sie alle wählt! ...und alle eure Freunde, Verwandten und Bekannten überzeugt sie auch zu wählen! - nie war Sozialdemokratie so notwendig wie heute!

mehr unter: Website Seija Knorr-Koening und Facebook Seija Knorr-Koening

Das Gebiet des Bundeswahlkreis München West-Mitte erstreckt sich über die Stadtbezirke Ludwigsvorstadt-Isarvorstadt, Schwanthalerhöhe, Neuhausen-Nymphenburg, Pasing-Obermenzing, Aubing-Lochhausen-Langwied, Allach-Untermenzing und Laim.

SPD Muenchen Bundeswahlkreis 221

Teilen